Keppler, Paul Wilhelm; von 

Geburtsdatum/-ort: 28.09.1852;  Schwäbisch Gmünd
Sterbedatum/-ort: 16.07.1926;  Rottenburg <am Neckar>
Beruf/Funktion:
  • Bischof
  • Professor
Kurzbiografie: Bischof von Rottenburg (1899-1926), Prof. in Tübingen, 1852-1926
Wirkungsorte:
GND-ID: GND/118777068
Weiter im Partnersystem: http://www.statistik.baden-wuerttemberg.de/LABI/PDB.asp?ID=77955

Biografie: Paul Wilhelm Keppler, geb. 28.9.1852 in Schwäbisch Gmünd, 1875 zum Priester geweiht, Vikar in Ulm und Schwäbisch Gmünd, 1876 Repetent in Tübingen, 1880 Stadtpfarrer in Bad Cannstatt, 1883 Professor für Neutestamentliche Exegese in Tübingen, 1889 für Moral- und Pastoraltheologie, 1894 für Moraltheologie in Freiburg. Am 11.11.1898 zum Bischof gewählt, am 18.1.1899 geweiht und inthronisiert. Am 16.7.1926 in Rottenburg an einer Herzschwäche gestorben.
Nachweis: Hd 8,10,11; LB 2; SchwL 6; NDB 11
Suche