Freising, Albert II.; Graf von Hohenberg, Bischof von 

Andere Namensformen:
  • Albert <V., von Hohenberg, Freising, Bischof>
  • Hohenberg, Albert V.; von
  • Albrecht <von Hohenberg>
  • Zollern-Hohenberg, Albrecht V.; Graf von
Geburtsdatum/-ort: 1293 [1303 oder um];  Rottenburg <am Neckar>
Sterbedatum/-ort: 25.04.1359; Stein <Rhein> (Schweiz)
Beruf/Funktion:
  • Bischof
  • Geschichtsschreiber
  • Graf
  • Kanzler
Kurzbiografie: (1349-1359), um 1293-1359
Wirkungsorte:
GND-ID: GND/131817965
Weiter im Partnersystem: https://www.statistik-bw.de/LABI/PDB.asp?ID=66793

Biografie: Graf von Hohenberg-Haigerloch; Besuch der Domschule in Konstanz; Studium in Paris; ab 1317 Domkanoniker in Konstanz, später auch in Straßburg; 1337-1342 im Dienst Ludwigs des Bayern; 1342-1349 im Dienst des Kaplans von Avignon; ab 1349 Bischof in Freising, nachdem er sich zuvor 1334 und 1344 um die Bischofswürde in Konstanz und 1345-1349 in Würzburg bemüht hatte
Nachweis: Hd 2,4,8; BHG(464); LThK, Bd. 1, Sp. 331
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)