Verknüpfte Objekte

Ihre Suche filtern nach:

Empfingen: Lehen-Brief des Bischofs Johann zu Konstanz, Herrn der Reichenau, für Marquart Spreter von Kreidenstein als Gewalthaber des Fürsten Meinrad I. von Hohenzollern-Sigmaringen über den Zehnten zu Empfingen samt Zugehörden; Originalurkunde mit dem bischöflichen Siegel

Objekttyp Urkunden
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen
Fürstlich Hohenzollernsches Haus- und Domänenarchiv (Dep. 39) / 786-2002
Domänenarchiv Hohenzollern-Sigmaringen
Herrschaft Haigerloch-Wehrstein
Herrschaft Haigerloch-Wehrstein / 1337-1893
Zehnten (Rubrik 199)
Spezialakten
Orte in Hohenzollern
Orte mit E
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg

Empfingen: Johann, Bischof von Konstanz etc., belehnt den Marquard Spreter von Kreidenstein als Gewalthaber des Fürsten Johann zu Hohenzollern-Sigmaringen mit dem Zehnten zu Empfingen samt dem Kirchensatz, dem Umgeld und einer Scheuer; Originalurkunde mit dem bischöflichen Siegel

Objekttyp Urkunden
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen
Fürstlich Hohenzollernsches Haus- und Domänenarchiv (Dep. 39) / 786-2002
Domänenarchiv Hohenzollern-Sigmaringen
Herrschaft Haigerloch-Wehrstein
Herrschaft Haigerloch-Wehrstein / 1337-1893
Zehnten (Rubrik 199)
Spezialakten
Orte in Hohenzollern
Orte mit E
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg

Empfingen: Johann, Bischof von Konstanz etc., belehnt den Marquard Spreter von Kreidenstein als Lehenträger des Grafen Karl zu Hohenzollern mit dem Zehnten zu Empfingen samt dem Kirchensatz, dem Umgeld und einer Scheuer; Kopie

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen
Fürstlich Hohenzollernsches Haus- und Domänenarchiv (Dep. 39) / 786-2002
Domänenarchiv Hohenzollern-Sigmaringen
Herrschaft Haigerloch-Wehrstein
Herrschaft Haigerloch-Wehrstein / 1337-1893
Zehnten (Rubrik 199)
Spezialakten
Orte in Hohenzollern
Orte mit E
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Restitutionsedikt von Kaiser Ferdinand II. wegen der nach dem Religionsfrieden von den protestantischen Ständen eingezogenen geistlichen Güter, Ernennung der Exekutionskommissare im Schwäbischen Kreis, Vorstellungen der Gesandten des Schwäbischen Kreises dagegen am kaiserlichen Hof und kaiserliche Resolutionen hierauf

Restitutionsedikt von Kaiser Ferdinand II. wegen der nach dem Religionsfrieden von den protestantischen Ständen eingezogenen geistlichen Güter, Ernennung der Exekutionskommissare im Schwäbischen Kreis, Vorstellungen der Gesandten des Schwäbischen Kreises dagegen am kaiserlichen Hof und kaiserliche Resolutionen hierauf

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Neuwürttembergische Bestände vor 1803 bzw. vor 1806/10 / 11. Jh.-1940
Reichsstädte
Heilbronn, Reichsstadt: Religionswesen / 1521-1631
2. Restitutionsedikt
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Suche
oder ins Kartenmodul wechseln