Bergwerk "Tiefer Stollen"

Copyright: Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart

Heute ist der "Tiefe Stollen" ist ein Besucherbergwerk und Heilstollen im Braunenberg bei Aalen-Wasseralfingen. Das Bergwerk wurde zuvor als Eisenerzgrube Wilhelm I. genutzt. Von 1608 bis 1939 wurde dort mit zeitweiligen Unterbrechungen Eisenerz abgebaut.
Suche
Logo des Landesamtes für Denkmalpflege
Durchschnitt (0 Stimmen)
Zum Kommentieren bitte anmelden