Typ = Objekt

Ihre Suche filtern nach:

Notizen zu zwei Vorträgen Schalls über die schlechte wirtschaftliche Lage und die

Notizen zu zwei Vorträgen Schalls über die schlechte wirtschaftliche Lage und die "Bedrohung unserer nationalen Existenz"

Objekttyp Nachlässe
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Nachlässe, Verbands- und Familienarchive
Politische Nachlässe
Nachlass Dr. Wilhelm Schall, Finanzminister, DDP-Politiker (* 1882, + 1928) / 1909-1928 (1988, 1993)
2. Manuskripte
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg

"Der Übergang zur freien Wirtschaft", Artikel von W. Schall im "Beobachter"

Objekttyp Nachlässe
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Nachlässe, Verbands- und Familienarchive
Politische Nachlässe
Nachlass Dr. Wilhelm Schall, Finanzminister, DDP-Politiker (* 1882, + 1928) / 1909-1928 (1988, 1993)
2. Manuskripte
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Wirtschaftliche Maßnahmen während des Krieges: Monatliche Berichte der Landeskohlenstelle Mannheim über Kohlenmarkt und Kohlenversorgung (XXVI) a

Wirtschaftliche Maßnahmen während des Krieges: Monatliche Berichte der Landeskohlenstelle Mannheim über Kohlenmarkt und Kohlenversorgung (XXVI)

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe
Neuere Bestände (vornehmlich ab 1800)
Inneres, Soziales und Umwelt
Badisches Innenministerium
Badisches Innenministerium / [1561] 1803-1945 [1947, 1964]
Generalia
Kriegssachen
1. Weltkrieg
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Unterstützung der Landwirtschaft durch Gewährung von Krediten, Beihilfen und steuerlichen Vorteilen, Rationalisierungs- und Verbesserungsmaßnahmen, Förderung des Absatzes von Fleisch- und Pflanzenprodukten und Verwendung der Produkte bei den Behörden, Regelung der Ein- und Ausfuhren zum Schutz der inländischen Landwirtschaft, Ent- und Umschuldungen b

Unterstützung der Landwirtschaft durch Gewährung von Krediten, Beihilfen und steuerlichen Vorteilen, Rationalisierungs- und Verbesserungsmaßnahmen, Förderung des Absatzes von Fleisch- und Pflanzenprodukten und Verwendung der Produkte bei den Behörden, Regelung der Ein- und Ausfuhren zum Schutz der inländischen Landwirtschaft, Ent- und Umschuldungen

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876-1945, Vorakten ab 1759, Nachakten bis 1946
I. Landes- und Reichsangelegenheiten
F. Innen- und Wirtschaftsverwaltung
9. Land- und Forstwirtschaft, Jagd- und Fischereiwesen
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg

"Entwurf einer Verordnung betr. die Ausführung von Auslands-Aufträgen"

Objekttyp Nachlässe
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Nachlässe, Verbands- und Familienarchive
Politische Nachlässe
Nachlass Dr. Wilhelm Schall, Finanzminister, DDP-Politiker (* 1882, + 1928) / 1909-1928 (1988, 1993)
2. Manuskripte
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Schreiben von Bertha Dahlmann an die Großherzogin Luise; Prüfungen der Kindergärtnerinnen; Patienten im Hildahaus;Ausbildung der Schülerinnen im Hildahaus; c

Schreiben von Bertha Dahlmann an die Großherzogin Luise; Prüfungen der Kindergärtnerinnen; Patienten im Hildahaus;Ausbildung der Schülerinnen im Hildahaus;

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe
Dynastie und Regierung
Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv
Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv / 1686-1930
Einzelne Angehörige des Hauses Baden
[13 A] Luise Großherzogin von Baden (1838-1923)
Familie, Hof, Regierung
Soziales, Wohltätigkeit
Badischer Frauenverein
Geschäftsberichte
Berichtserien
Bertha Dahlmann [Präsidentin der Abteilung II] / 1919-1920
Archivalienuntereinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Verhandlungen des Württembergischen Landtags 46. Sitzung, Freitag, 11. Februar 1921, Rede Dr. Schalls über den Haushalt des Arbeits- und Ernährungsministeriums, die Zwangswirtschaft und das Landesbrennstoffamt

Verhandlungen des Württembergischen Landtags 46. Sitzung, Freitag, 11. Februar 1921, Rede Dr. Schalls über den Haushalt des Arbeits- und Ernährungsministeriums, die Zwangswirtschaft und das Landesbrennstoffamt

Objekttyp Nachlässe
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Nachlässe, Verbands- und Familienarchive
Politische Nachlässe
Nachlass Dr. Wilhelm Schall, Finanzminister, DDP-Politiker (* 1882, + 1928) / 1909-1928 (1988, 1993)
2. Manuskripte
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Lohnstreitigkeiten zwischen der Firma Paul Staiger, Automobilhaus, Stuttgart, und ihrer Arbeiterschaft d

Lohnstreitigkeiten zwischen der Firma Paul Staiger, Automobilhaus, Stuttgart, und ihrer Arbeiterschaft

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Wirtschafts- und Arbeitsministerium
Schlichtungsausschüsse in Württemberg in Arbeits- und Tarifangelegenheiten / 1918-1922
2. Arbeits- und Lohnstreitigkeiten einzelner Firmen und Institutionen mit ihren Belegschaften
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Eingaben und Äußerungen der Firma Gebrüder Junghans AG, Uhrenfabriken in Schramberg, betr. die Durchführung der Übergangswirtschaft in Bezug auf die Beschaffung von Rohstoffen e

Eingaben und Äußerungen der Firma Gebrüder Junghans AG, Uhrenfabriken in Schramberg, betr. die Durchführung der Übergangswirtschaft in Bezug auf die Beschaffung von Rohstoffen

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Ministerium des Innern
Oberbehörden, zentrale Einrichtungen
Zentralstelle für Gewerbe und Handel / 1848-1920 (Va ab 1818, Na bis 1950)
12. KRIEGSWIRTSCHAFT
12.2 Akten
12.2.5 Verschiedenes
12.2.5.9 Übergangswirtschaft
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Donauversickerung zwischen Immendingen und Möhringen und sich daraus ergebende Probleme für die Anrainerstaaten, besonders für Württemberg und Baden f

Donauversickerung zwischen Immendingen und Möhringen und sich daraus ergebende Probleme für die Anrainerstaaten, besonders für Württemberg und Baden

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876-1945, Vorakten ab 1759, Nachakten bis 1946
I. Landes- und Reichsangelegenheiten
F. Innen- und Wirtschaftsverwaltung
12. Straßen- und Wasserwesen
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Vorschläge zur Beseitigung der Arbeitslosigkeit und zur Gesundung der Wirtschaft g

Vorschläge zur Beseitigung der Arbeitslosigkeit und zur Gesundung der Wirtschaft

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876-1945, Vorakten ab 1759, Nachakten bis 1946
I. Landes- und Reichsangelegenheiten
J. Sonstiges
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Innere Unruhen: Generalstreik vom 26. August bis 04. September 1920

Innere Unruhen: Generalstreik vom 26. August bis 04. September 1920

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876 - 1927, Vorakten ab 1713, Nachakten bis 1935
C Landstände, Revolution 1918/19 und darauf folgende innere Unruhen
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Konzept zu einer Rede Schalls im Gustav-Sigle-Haus in Stuttgart über deutsche Wirtschaft und Außenpolitik im Zusammenhang mit einer Rede von Außenminister Dr. Simons am Vortag

Konzept zu einer Rede Schalls im Gustav-Sigle-Haus in Stuttgart über deutsche Wirtschaft und Außenpolitik im Zusammenhang mit einer Rede von Außenminister Dr. Simons am Vortag

Objekttyp Nachlässe
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Nachlässe, Verbands- und Familienarchive
Politische Nachlässe
Nachlass Dr. Wilhelm Schall, Finanzminister, DDP-Politiker (* 1882, + 1928) / 1909-1928 (1988, 1993)
2. Manuskripte
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg

Bertha Dahlmann [Präsidentin der Abteilung II]

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe
Dynastie und Regierung
Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv
Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv / 1686-1930
Einzelne Angehörige des Hauses Baden
[13 A] Luise Großherzogin von Baden (1838-1923)
Familie, Hof, Regierung
Soziales, Wohltätigkeit
Badischer Frauenverein
Geschäftsberichte
Berichtserien
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Gesuch der Siebener-Kommission der Volkswehrleute in Mannheim betreffend Gewährung von Lohnzuschlägen

Gesuch der Siebener-Kommission der Volkswehrleute in Mannheim betreffend Gewährung von Lohnzuschlägen

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe
Neuere Bestände (vornehmlich ab 1800)
Badischer Landtag
2. Kammer
Landtag, II. Kammer / 1816-1939; Fotos: Ende 19. Jahrhundert - ca. 1934
23 Landeshoheit, Heer und Wehr
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
*Die* Zukunft der evangelischen Arbeitervereine, Vortrag gehalten beim Verbandstag der Ev. Arbeitervereine Württembergs in Stuttgart, Ostermontag 1919, Springer, August, Stuttgart, Evang. Presseverband, 1919, 15 S.

*Die* Zukunft der evangelischen Arbeitervereine, Vortrag gehalten beim Verbandstag der Ev. Arbeitervereine Württembergs in Stuttgart, Ostermontag 1919, Springer, August, Stuttgart, Evang. Presseverband, 1919, 15 S.

Objekttyp Fotos
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Sammlungen
Druckschriften-, Plakat- und Zeitungssammlungen
Druckschriften und Plakate
Flugschriftensammlung bis 1945 / 1813-1945 (-1947)
Arbeiterschaft
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg

"Betriebsrat und Betriebsleitung", Aufsatz in der "Daimler Werk-Zeitung" (von Schall?)

Objekttyp Nachlässe
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Nachlässe, Verbands- und Familienarchive
Politische Nachlässe
Nachlass Dr. Wilhelm Schall, Finanzminister, DDP-Politiker (* 1882, + 1928) / 1909-1928 (1988, 1993)
2. Manuskripte
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Württ. Landesvermittlungsstelle (Zentralstelle) für Heimarbeit (bei der Zentralleitung)

Württ. Landesvermittlungsstelle (Zentralstelle) für Heimarbeit (bei der Zentralleitung)

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Ministerium des Innern
Wohlfahrtseinrichtungen
Zentralleitung des Wohltätigkeitsvereins bzw. für Wohltätigkeit / 1816-1971
A. AKTEN
14. Außerordentliche Notstände
14.2 Notstände in Württemberg
14.2.4 Notstand durch Krieg
14.2.4.3 Notstände 1914-1951
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg

"Die gegenwärtige Lage der deutschen Wirtschaft", Notizen zu einem Vortrag

Objekttyp Nachlässe
Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Nachlässe, Verbands- und Familienarchive
Politische Nachlässe
Nachlass Dr. Wilhelm Schall, Finanzminister, DDP-Politiker (* 1882, + 1928) / 1909-1928 (1988, 1993)
2. Manuskripte
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Gesamtstreitigkeit des Deutschen Metallarbeiter-Verbands, des Christlichen Metallarbeiter-Verbands Deutschlands und des Gewerkvereins deutscher Metallarbeiter (H.D.) gegen den Verband Württembergischer Metallindustrieller e.V. betreffend den Abschluß eines neuen Kollektivabkommens für die Metallindustrie in Württemberg

Gesamtstreitigkeit des Deutschen Metallarbeiter-Verbands, des Christlichen Metallarbeiter-Verbands Deutschlands und des Gewerkvereins deutscher Metallarbeiter (H.D.) gegen den Verband Württembergischer Metallindustrieller e.V. betreffend den Abschluß eines neuen Kollektivabkommens für die Metallindustrie in Württemberg

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Wirtschafts- und Arbeitsministerium
Schlichtungsausschüsse in Württemberg in Arbeits- und Tarifangelegenheiten / 1918-1922
1. Gesamtstreitigkeiten württembergischer Gewerbe- und Industriezweige in Arbeits- und Tarifangelegenheiten
1.2. Metallindustrie
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Gebr. Junghans, Schramberg: Herstellung von Geschoßzündern mit Akten des Kriegsministeriums, Überwachungsausschuß für Sprengstoff- und Munitionsfabriken (Kriegsarbeitsstelle)

Gebr. Junghans, Schramberg: Herstellung von Geschoßzündern mit Akten des Kriegsministeriums, Überwachungsausschuß für Sprengstoff- und Munitionsfabriken (Kriegsarbeitsstelle)

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Wirtschafts- und Arbeitsministerium
Gewerbe- und Handelsaufsichtsamt / 1914-1922
3. Kriegsindustrie (mit Sonderakten munitionsherstellender Betriebe)
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Die Stärkung des Arbeitsmarktes durch öffentliche Arbeiten und Aufträge (IV)

Die Stärkung des Arbeitsmarktes durch öffentliche Arbeiten und Aufträge (IV)

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe
Neuere Bestände (vornehmlich ab 1800)
Inneres, Soziales und Umwelt
Badisches Innenministerium
Badisches Innenministerium / [1561] 1803-1945 [1947, 1964]
Generalia
Kriegssachen
1. Weltkrieg
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Pulverfabrik Rottweil: Berichte über Fliegerangriffe (mit 1 Lageplan, 1 Lageskizze, 4 fotograf. Aufnahmen und 1 Gebäudeverzeichnis)

Pulverfabrik Rottweil: Berichte über Fliegerangriffe (mit 1 Lageplan, 1 Lageskizze, 4 fotograf. Aufnahmen und 1 Gebäudeverzeichnis)

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Wirtschafts- und Arbeitsministerium
Gewerbe- und Handelsaufsichtsamt / 1914-1922
3. Kriegsindustrie (mit Sonderakten munitionsherstellender Betriebe)
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Rechtssache der Firma J.M. Voith, Maschinenfabrik und Eisengiesserei in Heidenheim und Gen. (Kl.) gegen Deutschen Metallarbeiter-Verband, Verwaltungsstelle in Heidenheim (Bekl.) wegen Kontrolle des Zutritts zum Werk beim Streik

Rechtssache der Firma J.M. Voith, Maschinenfabrik und Eisengiesserei in Heidenheim und Gen. (Kl.) gegen Deutschen Metallarbeiter-Verband, Verwaltungsstelle in Heidenheim (Bekl.) wegen Kontrolle des Zutritts zum Werk beim Streik

Quelle/Sammlung Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Justizministerium
Gerichte im Jagstkreis
Kreisgerichtshof/Landgericht Ellwangen: Zivilkammer / 1850-1954
2. Verschiedene Zivilprozesse
2.7 Jahrgang 1921-1923
Archivalieneinheit
Partner Landesarchiv Baden-Württemberg
Suche

Themennavigation

oder ins Kartenmodul wechseln