Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Sie können daher das Internet-Angebot von LEO-BW grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Für statistische Zwecke werden jedoch Zugriffsdaten ausgewertet (s. Statistik). Eindeutig personenbezogene Daten (z.B. Ihre Anschrift und E-Mail-Adresse) werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese freiwillig angeben, beispielsweise bei einer Anfrage über das Feedback-Formular. Anfragen, die wir mangels Zuständigkeit nicht beantworten können, leiten wir unter Umständen an die zuständige Einrichtung (z.B. den betreffenden Projektpartner) zur Beantwortung weiter. Davon abgesehen geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter und verwenden sie nur für den jeweils vorgesehenen Zweck.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Für Sie möchten wir das Internetangebot LEO-BW ständig verbessern. Dafür findet eine statistische Auswertung der Seitenzugriffe statt. Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Kommunikation über E-Mail

Eine Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an uns von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir jedoch eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zur Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen. Eine Verschlüsselung der E-Mail erfolgt nicht.