Keltische Maskenfibel

Copyright: Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart

Die Kelten hatten einen ganz eigenen Kunststil. Zu den am häufigsten dargestellen Motiven gehören Köpfe und Gesichter von Menschen, Tieren oder auch Mischwesen. Dieses Objekt wurde in der Donau nahe des frühkeltischen Fürstensitzes Heuneburg gefunden.

Suche
Logo des Landesamtes für Denkmalpflege
Durchschnitt (0 Stimmen)
Zum Kommentieren bitte anmelden