Schellenmarkt an Pfingsten 

Datierung :
  • 1964  [Herstellung]
Ortsbezüge (Werk):
Objekttyp: Photographie
Weitere Angaben zum Werk: Breite: 4,9 cm, Höhe: 4,9 cm [Maße]
Kurzbeschreibung: Schellenmarkt am Biereck, Pfingsten 1964. Zu den besonderen Festen im Schwarzwald gehören die Schellenmärkte an Pfingsten auf dem Fohrenbühl zwischen Schramberg und Hornberg und auf dem Biereck zwischen Hausach und Haslach. Sie stehen in der Tradition alter Hirtenbubentreffen, die sich an Pfingsten trafen, um zu feiern und Glocken zu tauschen oder zu verkaufen. Mit der Zeit - ca. nach dem 1. Weltkrieg - wurde aus dem Schellenmarkt der Hirtenbuben ein Jahrmarkt und Volksfest.
Quelle/Sammlung: Außenstelle Südbaden - Bild-Archiv
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: BA 91/493 [Inv.Nr.]
Weiter im Partnersystem: http://swbexpo.bsz-bw.de/blm/

Schlagwörter: Tracht, Hirt, Jahrmarkt, Pfingsten, Brauchtum
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)