Fußschale aus Bergkristall, Freiburg i. Br., zweites Viertel 17. Jahrhundert 

Datierung :
  • 2. Viertel 17. Jahrhundert  [Hergestellt]
Ortsbezüge (Werk):
Objekttyp: Fußschale
Weitere Angaben zum Werk: Kristall, geschnitten [Material/Technik]
Höhe: 9 cm, Breite: 11 cm, Tiefe: 6,4 cm [Maße]
Kurzbeschreibung: Prunkgefäße erregten durch ihre Materialität und Kostspieligkeit Aufmerksamkeit. Auch der künstlerische Schliff des Bergkristalls, dem man die Wirkung nachsagte, Getränke frisch zu halten, steigerte den Wert der Objekte.
Quelle/Sammlung: Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen
Kunsthandwerk
Kunstkammer der Herzöge von Württemberg
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: KK blau 36
Weiter im Partnersystem: https://www.museum-digital.de/bawue/index.php?t=objekt&oges=10549

Ortsbezüge:
Schlagwörter: Bergkristall, Fußschale, Kristallglas, Emaildekor, Steinschnitt
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)