Sesterz des Severus Alexander mit Darstellung der Roma 

Datierung :
  • 222-231 n. Chr  [Hergestellt]
Autor/Urheber:
  • Württembergischer Altertumsverein
  • Severus Alexander (208-235)
Beteiligte (Werk):
  • Roma (Mythologie) [Wurde abgebildet]
Ortsbezüge (Werk):
Objekttyp: Sesterz
Weitere Angaben zum Werk: Bronze [Material/Technik]
Durchmesser: 31 mm, Gewicht: 24,2 g [Maße]
Literatur:
  • H. Gebhart, K. Kraft (Hrsg.), K. Christ (Bearb.), 1964: Die Fundmünzen der römischen Zeit in Deutschland. Abteilung II: Baden-Württemberg., Berlin, Nr. 3292.11
    H. Mattingly, E.A. Sydenham, 1972: Roman Imperial Coinage. Macrinus to Pupienus., London , Nr. 602
    Merk, Eberhard; Bickhoff, Nicole; Mährle, Wolfgang, 2018: Romantiker auf dem Lichtenstein : Lebenswelten Herzog Wilhelms von Urach (1810-1869). Katalog zur Ausstellung, Stuttgart, S. 223 Abb. III.14 a und b
Kurzbeschreibung: Im Jahr 1844 wurde in den Berichten des Württembergischen Altertumsvereins der Erwerb einer Bronzemünze des Kaisers Severus Alexander verzeichnet, ein Fundstück aus der Nähe von Tuttlingen. Auf der Vorderseite des Sesterzes erkennt man umgeben von der Umschrift IMP(erator) SEV(erus) ALEXANDER AVG(ustus) das Porträt des jungen Herrschers, der 222 n. Chr. noch minderjährig die Nachfolge des unbeliebten Kaisers Elagabal antrat. Roma in kriegerischer Rüstung ziert die Rückseite der Münze. Die Stadtgöttin sitzt auf einem runden Schild, trotz des schlechten Erhaltungszustands gerade noch erkennbar ist die kleine geflügelte Siegesgöttin auf ihrer rechten Handfläche. ROMAE AETERNAE, also der ewigen Roma, ist diese Darstellung gewidmet, ein traditionsreiches Motiv, das bereits im 2. Jahrhundert unter den Kaisern Hadrian und Antoninus Pius Verwendung fand. Offenbar wollte Severus Alexander mit seiner Bildauswahl an diese von Frieden und Stabilität geprägte Vergangenheit anknüpfen. [Sonja Hommen]
Quelle/Sammlung: Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen
Münzkabinett
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: MK 26105.2
Weiter im Partnersystem: https://www.museum-digital.de/bawue/index.php?t=objekt&oges=17867

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Roma (Mythologie)
Schlagwörter: Römische Kaiserzeit
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)