Keilberth, Joseph 

Geburtsdatum/-ort: 19.04.1908;  Karlsruhe
Sterbedatum/-ort: 20.07.1968; München
Beruf/Funktion:
  • Generalmusikdirektor
Kurzbiografie: Bis 1925 Oberrealschule Karlsruhe, dann Musikstudium am dortigen Konservatorium und bei Arthur Kusterer
1925 Korrepetitor am Landestheater Karlsruhe
1933 II. Kapellmeister daselbst
1935 Generalmusikdirektor daselbst
1940 Chefdirigent des Deutschen Philharmonischen Orchesters Prag
1945 Chef der Dresdener Staatsoper und der Staatskapelle
1948 ständiger Gastdirigent an der Berliner Staatsoper
1949 DDR-Nationalpreis (zusammen mit Bert Brecht und Helene Weigel) sowie Professorentitel
1950 Chefdirigent der Bamberger Symphoniker
1951 Chefdirigent des Staatsorchesters Hamburg
1958 Phönix-Orden des Königreiches Griechenland
1959 Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper
1961 Bayerischer Verdienstorden
1963 Österreichisches Ehrenkreuz I. Klasse für Wissenschaft und Kunst
1965 Kulturpreis der Stadt Winterthur
1967 Ehrendirigent des NHK-Orchesters Tokio
Weitere Angaben zur Person: Religion: rk.
Verheiratet: Ingeborg, geb. Schultz
Eltern: Vater: Josef Keilberth, Orchestermusiker
Mutter: Anna, geb. Kögl
Geschwister: 1 Schwester
Kinder: Thomas
Claudia
GND-ID: GND/118721526

Biografie: In: Badische Biographien NF 1, 186-188
Werke: J. Keilberth, Begegnung mit Hans Pfitzner u. s. Werk, in: Mitt. der Hans Pfitzner-Gesellschaft 18. Folge; über Schallplatten gibt u. a. der Bielefelder Katalog jährl. Auskunft.
Nachweis: Bildnachweise: Fotos Bayer. Staatsoper München u. TELDOC-Hamburg.

Literatur: H. Grohe: Erinnerungsbilder v. J. Keilberths Lehr- u. Wanderjahren, in: Mitt. d. H. Pfitzner-Ges. 23. Folge; W.-E. v. Lewinski: J. Keilberth (1968 Rembrandt, Berlin); R. Hartmann: Das geliebte Haus (1975 Piper, München); R. Freyse, J. Keilberth, Ein Schallplattenportrait, NZfM CXXIV 1963; A. Schmitt in: Das Orchester XVI, 1968, 178 ff.; R. Hartmann in: Opera XIX (London) 1968, 799 ff.; G. Rennert in: Mitt. d. H. Pfitzner-Ges. 1968 Nr. 23; H. Grohe dto. Nr. 22, 5 ff.
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)