Oberamtsbeschreibung Stuttgart Stadt (1856)

Bild Stuttgart

Von den Weinbergen im Süden der Residenzstadt Stuttgart blickt man auf die Stiftskirche und das Alte Schloss sowie auf das große Areal des unter Herzog Carl Eugen von Württemberg erbauten Neuen Schlosses; im Vordergrund sind zwei Weingärtner zu sehen. Die Hospitalkirche und die Leonhardskirche ragen ebenfalls aus dem Dächermeer heraus. Der rauchende Schornstein gehört zur 1851 gegründeten Zuckerfabrik, die bis zu 400 Arbeiter beschäftigte. Auf der Uhlandshöhe (rechts) sieht man wohl den zum ehemaligen Hauffschen Anwesen gehörenden Aussichtsturm und das im Stil eines griechischen Tempels erbaute Gartenhaus des Malers Julius Lettenmaier.

Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)
Zum Kommentieren bitte anmelden