Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg

Kurzporträt

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL) führt flächendeckend aktuelle Geobasisdaten und touristische Freizeitinformationen für ganz Baden-Württemberg. Das LGL präsentiert diese digitalen Informationen als topographische, thematische, touristische und historische Karten in analogen und digitalen Medien, wie Kartendrucken und DVD. Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, Bürgerinnen und Bürger können jederzeit sowohl die Geobasisdaten als auch die daraus erzeugten Produkte im Online-Shop des LGL abrufen.

Weitere Informationen über das LGL und seine Dienstleistungen finden sich unter www.lgl-bwl.de.
 

LEO-BW-Komponenten

Die folgenden Komponenten werden vom LGL in LEO-BW bereitgestellt:

  • Geobasisdaten für das Kartenmodul, insbesondere topographische Karten und Orthofotos
  • das Themenmodul Historischer Atlas von Baden-Württemberg, gemeinsam mit der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, dem Landesarchiv Baden-Württemberg und der Abt. Landesgeschichte des Historischen Instituts der Universität Stuttgart
  • über 4.300 Einträge der Grenzsteinzeugen-Datenbank des LGL
  • ca. 16.000 digitalisierte und georeferenzierte historische Flurkarten (Württemberg; Maßstab 1:2.500)
Logo LGL