Historische Flurkarten

Flurkarte von Grötzingen
Flurkarte von Grötzingen (Landesarchiv StAL IL 570 Mappe 450_NO 1114)

Die in LEO-BW präsentierten historischen Flurkarten sind das Ergebnis der württembergischen Landesvermessung (1818-1840). Über 17.000 Flurkarten im Maßstab 1:2.500 wurden digitalisiert, georeferenziert und für LEO-BW mit Erschließungsinformationen zur Verfügung gestellt.  

Hier gelangen Sie zu den historischen Flurkarten.

Orthophoto/Flurkarte: Stuttgart, Oberer Schlossgarten
Orthophoto/Flurkarte: Stuttgart, Oberer Schlossgarten

Zudem sind die Flurkarten insgesamt über das Kartenmodul von LEO-BW als Themenlayer verfügbar. Dieser Dienst wird vom Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) in LEO-BW bereitgestellt. Als erkenntnisreich erweist es sich, wenn Topografische Karten oder Orthophotos mit den historischen Flurkarten kombiniert bzw. überlagert werden. Eindrucksvoll treten dann Veränderung und Kontinuität der Flächennutzung vor Augen.

Sie finden die Flurkarten in der Ebenenauswahl des Kartenmoduls von LEO-BW unter Themen/Historische Karten ab dem Maßstab 1:5.000. In unserem Rechercheleitfaden erfahren Sie weitere Details zur Nutzung des Kartenmoduls.