Statistisch-historische Darstellung des südlichen Schwaben, so weit es auf das nunmehr württembergische Gebiet sich erstreckt, nach den Mitteilungen des [bayerischen] Regierungsdirektors [Johann] von Raiser exzerpiert [von Kanzleiassistent Rigel im STB] 

Kurzbeschreibung: Enthält v.a.: Landeshoheit und Geschichte jeweils im Gebiet der ehemaligen Reichsgrafschaft Montfort, Landvogtei Ober- und Unterschwaben, Reichsgrafschaft Königsegg-Aulendorf, Deutschordenskommende Altshausen, Reichsabtei Schussenried, Waldburgischen Territorien, Reichsstädte Leutkirch, Wangen, Isny, sowie der Grafschaften Eglofs und Rot(h)enfels.
Erstellt (Anfang): 1832  [[zwischen 1832 und 1838]]
Umfang: 1 Bü
Anzahl der Digitalisate: 17
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg
Ober- und Mittelbehörden 1806-um 1945 / 1736-1982 (Va ab 1605, Na bis 1984)
Geschäftsbereich Finanzministerium
Obere Finanzbehörden
Statistisches Landesamt: Abteilung Landesbeschreibung / 1489-1951
1. GENERALIA
1.2 Sachthemen
1.2.08 Hoheitsrechte
1.2.08.6 Sonstige, z.B. Lehen, Landeshoheit im Alten Reich
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: E 258 VI Bü 325 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=2-82679

Ortsbezüge:
  • Altshausen RV; Territorium
  • Bad Schussenried BC; Reichsstift
  • Eglofs, Argenbühl RV; Grafschaft
  • Isny im Allgäu RV
  • Isny im Allgäu RV; Reichsstadt, Territorium
  • Königsegg-Aulendorf; Grafschaft
  • Leutkirch im Allgäu RV; Reichsstadt, Territorium
  • Montfort; Grafschaft
  • Rotenfels, Immenstadt, Lkr. Oberallgäu; Grafschaft
  • Schwaben; Landvogtei
  • Wangen im Allgäu RV; Reichsstadt, Territorium
Personenbezüge:
  • Raiser; Johann von, bayerischer Regierungsdirektor, A
  • Rigel; Kanzleiassistent im STB
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)