Korrespondenz mit dem Schwäbischen Bund, v.a. hauptsächlich Entschädigung des Klosters Mönchsroth unter der Schirm des Grafen Karl Wolfgang von Oettingen, aber auch Kloster Lorch, zahlreiche Bundestagsmandate unterschiedliche Unruhen betreffend 1524-1528, Bestrafung und Brandschatzung der aufrührerischen Untertanen, Teil I 

Erstellt (Anfang): 1521  [1521-1528]
Umfang: Nr. 1-60
Anzahl der Digitalisate: 240
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Selekte
Auslesebestände über historische Ereignisse und Sachgebiete
Bauernkrieg / 1522-1535
2. Akten
4. Fürstpropstei Ellwangen
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: H 54 Bü 61 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-2505184

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Oettingen, Karl Wolfgang; Graf, 1484-1549
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)