Wappen von Hausen am Bussen 

Inhalt: Das Ortswappen kombiniert "redende" und aus dem Wappen einer ehemaligen Territorialherrschaft abgeleitete Teile. Erstgenanntes findet sich in den Symbolen "Giebelhaus" (Hausen) und "Berg" (Bussen). Schlüssel, Schwert und Stern erscheinen als Wappenfiguren der ehemaligen Prämonstratenserabtei (Ober-)Marchtal, zu deren Herrschaft Hausen von 1372 bis 1803 gehörte und die den Ort schon im 13. Jahrhundert pfandweise besessen hatte. Wappen und Flagge wurden am 18. Januar 1991 vom Landratsamt Alb-Donau-Kreis verliehen.
Quelle/Sammlung: Gemeindewappen Baden-Württemberg
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)