Wappen von Öpfingen 

Inhalt: Das Ortsadelsgeschlecht der Herren von Öpfingen führte im goldenen Schild einen von Silber und Schwarz geteilten Schrägbalken. In Anlehnung an dieses Adelswappen gestaltete die Gemeinde ihr heraldisch verbessertes Wappen, das ihr am 13. Februar 1951 vom Innenministerium Württemberg-Hohenzollern verliehen worden ist. Bei einer Ableitung der Flaggenfarben aus diesem Wappen hätten sich die Landesfarben ergeben. Deshalb entschied sich die Gemeinde für die abweichenden Flaggenfarben Blau-Gelb, die ihr am 27. Dezember 1957 vom Innenministerium Baden-Württemberg verliehen worden sind.
Quelle/Sammlung: Gemeindewappen Baden-Württemberg
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)