Zwingelhausen - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Kirchberg an der Murr
Ersterwähnung: 1245 [Kopialüberlieferung 15. Jahrhundert]

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Weiler.
Historische Namensformen:
  • Zwingelhusen 1245 [Kopialüberlieferung 15. Jahrhundert]
Geschichte: 1245 (Kopialüberlieferung 15. Jahrhundert) Zwingelhusen. Fraglich ist, ob das 794 (Kopialüberlieferung 12. Jahrhundert) genannte Austrenhusen (vgl. Erbstetten, Gemeinde Burgstetten) hierauf zu beziehen ist. Vielleicht identisch mit dem 972 (Kopialüberlieferung 13. Jahrhundert) genannten Husa, das an Speyer vertauscht wurde. (Dieses ist jedoch möglicherweise mit dem bei der Gemeinde Erdmannhausen, Landkreis Ludwigsburg abgegangene Welkershausen gleichzusetzen.) Der Weiler gehörte dem Stift Backnang.

GND-ID:
  • 7839432-6
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)