Datthausen - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Obermarchtal

Geschichte: 776 Tatunhusum (Personenname), Siedlung des merowingischen Landausbaus. Im 13. und 14. Jahrhundert Sitz von Herren von Stein, die sich nach Datthausen benannten. Abgegangene Burg im Ort. Herrschaft wohl von den Grafen von Berg beziehungsweise den Herren von Stein, vielleicht zusammen mit der Burg 1377 und 1390, an Kloster Marchtal. Georgska­pelle von 1720, renoviert 1886.

GND-ID:
  • 7816891-0
Suche