Bettighofen - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Unterstadion
Ersterwähnung: 0838

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Nahe Unterstadion.
Historische Namensformen:
  • Patinhova
Geschichte: 838 Patinhova (Personenname), vermutlich Siedlung des merowingischen Landausbaus. 838 in der Albuinsbaar und in der Ruadoldeshuntare gele­gen. Später Besitz der Pfalzgrafen von Tübingen und Ausstattungsgut des Klosters Obermarchtal (1171). Auf unbekanntem Weg an die Herrschaft Emerkingen.

GND-ID:
  • 7787524-2
Suche