Pfaffenweiler - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Amtzell
Ersterwähnung: 1287

Historische Namensformen:
  • Phafinwilare
Geschichte: 1287 Phafinwilare. Herren von Pfaffenweiler waren Ministerialen des Klosters Sankt Gallen. Die abgegangene Burg mit Zubehör war ein Lehen vom Kloster Sankt Gallen, ab 1436 in der Hand der Humpis. Vereinödung 1831.

GND-ID:
  • 7830072-1
Suche