Assamstadt - Altgemeinde~Teilort 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Teilort
Ersterwähnung: 1228

Ortslage und Siedlung
(bis 1970):
Um die zentral gelegene Kirche gruppieren sich die Häuser in lockerer Bebauung im Erlenbachtal. Neue Wohngebiete entstanden nach dem zweiten Weltkrieg in den Gewannen »Im Pfad« (1960) nordöstlich, »Unterer Stutz« (1966) südlich und »Schmidplatte« (1972) südwestlich.
Historische Namensformen:
  • Afftmundestat 1228
Geschichte: 1228 Afftmundestat von Personenname. Wohl bereits in merowingischer Zeit gegründet, gehörte das Dorf im ausgehenden Hochmittelalter zur Herrschaft Krautheim. Der von 1228 — 1267 bezeugte einheimische Niederadel trat im Gefolge der Herren von Krautheim auf und wurde zuletzt als Vögte von Aschhausen bezeichnet. Vielleicht bestehen verwandtschaftliche Beziehungen zum dortigen Niederadelsgeschlecht. Mit der Herrschaft Krautheim und der Zent Ballenberg fiel der Ort in der Mitte des 14. Jahrhunderts an Kurmainz und war seither Zubehör des Oberamts Krautheim, bis dieses 1803 an die Fürsten von Salm-Reiffenscheid gegeben wurde, 1806 unter badischer Souveränität. 1813 vom Amt Krautheim zum Oberamt Boxberg, 1857 Вezirksamt Krautheim, 1864 Вezirksamt Boxberg, 1872 Вezirksamt Tauberbischofsheim, 1898 Вezirksamt Boxberg, 1924 Вezirksamt Tauberbischofsheim.

Ersterwähnung: 1267
Kirchengeschichte: Die Kirche, erstmals 1267 genannt, St. Kilian geweiht, wurde angeblich 1341 Sitz einer Pfarrei, ohne daß ihre frühere Zugehörigkeit überliefert ist. Die Johanniterkommende Boxberg verkaufte 1381 das Patronat an die von Rosenberg. Diese tauschten es 1557 gegen die Amorbacher Pfarrei. Buch (Verwaltungsraum Boxberg, Gemeinde Ahorn) ein. Kloster Amorbach trat seine Rechte 1652 an Kloster Schöntal ab und dieses verkaufte den Kirchensatz 1657 an den Mainzer Erzbischof. Die 1712 erbaute, 1860/64 erweiterte Kirche 1972 durch einen Neubau ersetzt. Evangelische zu Neunstetten.
Patrozinium: St. Kilian
Ersterwähnung: 1267

GND-ID:
  • 4278875-4
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)