Rot - Altgemeinde~Teilort 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Teilort
Ersterwähnung: 1939

Geschichte: 1939 Rotwegsiedlung. 1949/72 Erweiterung im sozialen Wohnungsbau.

Ersterwähnung: 1954
Kirchengeschichte: Evangelische Auferstehungskirche, 1956 errichtet; Katholische Dreifaltigkeitskirche von 1954; seit 1958 Pfarrei.

GND-ID:
  • 4386050-3
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)