Urk. Lehmann 78, 1564 Juli 25, Heidelberg Aussteller: Kurfürsten Friedrichs III. Begünstigte: Stefan Cirler (??), Katharina, seine Ehefrau (??) 

Erscheinungsform: einbändiges Werk
Beteiligte:
Umfang: Einzelbl 54,3 × 27,4 cm, Plica 9,4 cm
Nebentitel: urk
Anmerkungen: Datierung teilweise durch die Plica verdeckt.
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: 1523608951 [PPN]
Inhalt:
  • Die Universität Heidelberg beurkundet, dass sie mit der ausdrücklichen Zustimmung des Kurfürsten Friedrichs III. einen Garten, der bislang dem Artistenkolleg gehörte und vor dem Speyerer Tor, auch Unteres Tor genannt, liegt, für 200 Gulden an den kurfürstlichen Kammersekretarius Stefan Cirler und seine Ehefrau Katharina verkauft habe, da dieser Garten "gedachtem Collegio vnd desselbigen Stipandiaten [!] biß daher Wenig Nủtz ertragen". Die Lage des Gartens zwischen der Graben- und der Sandgasse wird unter Angabe der benachbarten Grundstücke genau beschrieben. Ein möglicher Rückkauf durch die Universität zum selben Preis wird verabredet. Ankündigung des Sekretsiegels des Kurfürsten und des Rektoratssiegels. Unter der Plica links der eigenhändige ausführliche Vermerk des Kurfürsten mit der Zustimmung zum Verkauf des Gartens ("Jn urkủndt dieser vnßerer Handtgeschrifft"), womit der Kurfürst die Urkunde "roborirt vnd bekrefftiget" hat.
URL: http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lehm78
Weiter im Partnersystem: https://swb.bsz-bw.de/DB=2.1/PPNSET?PPN=1523608951
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare
Kommentare hinzufügen