I. Das Fürstliche Haus Hohenzollern; 1) Geschichte des Fürstlich Hohenz. Hauses; 2) Staatsrechtliche Stellung des Fürstlich Hohenz. Hauses; Rechtsgutachten (Entwurf) (nach dem 1. Weltkrieg) über die Frage, ob der Preußische Staat berechtigt war, bei der Staatsumwälzung die dem Fürstenhaus Hohenzollern zustehende Steuer- und Abgabenfreiheit ohne Entschädigung aufzuheben; Rechtsgutachten von Professor Fleischmann über die Frage, ob der Preußische Staat berechtigt war, bei der Staatsumwälzung, die dem Fürstenhause Hohenzollern zustehenden Steuer- und Abgabenfreiheit ohne Entschädigung aufzuheben, 1926/27; Rechtsgutachten über die Frage, ob das Tragen der früher üblichen Uniform durch Fürstliche Beamte nach § 360 Ziffer 8 strafbar ist, 1930; 1 Heft von 1926 über die Erbfolge nach Seiner Königlichen Hoheit dem Fürsten Wilhelm von Hohenzollern soweit der Besitz in der Tschechoslowakischen Republik gelegen ist; Leitartikel "Hohenzollern" Eine Preußische Enklave in Schwaben, aus der Frankfurter Zeitung entnommen, in den Hohenzollerischen Blättern Hechingen erschienen, 1928 

Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Erstellt (Anfang): 1849  [1849, 1926 - 1930]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 236
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen
Fürstlich Hohenzollernsches Haus- und Domänenarchiv (Dep. 39) / 786-2002
Domänenarchiv Hohenzollern-Sigmaringen
Fürstlich-Hohenzollernsche Verwaltung
Obere Fürstliche Domänen- und Forstbehörden
Fürstlich Hohenzollernsche Hofkammer / 1544-1997
Fürstliches Haus (Rubrik 53)
Normalia
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: FAS DS 92 T 9 NVA 27827 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=6-429814

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
Schlagwörter: Revolution
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)