Steuerangelegenheiten im Oberamt Künzelsau 

Kurzbeschreibung: Enthält u. a.: Vorstellung der Ortschaften des Patrimonialamts Kocherstetten wegen ungleicher Austeilung der ordentlichen Steuer; Gesuch des Ludwig von Stetten in Bodenhof um Steuernachlass; Errichtung eines neuen Steuerbuchs in Ettenhausen und Beschwerden mehrerer Einwohner gegen das Oberamt Künzelsau, den Schultheißen Schmier und den Bürgermeister Schumann wegen des Steuerfußes und verzögerter Rechnungsablegung; Ersatzforderung der Gemeinde Nagelsberg wegen der an die Standesherrschaft Hohenlohe-Öhringen bezahlten Kammersteuern; Steuerbeschwerde der Gemeinde Aschhausen und mehrerer im ehemaligen Oberamt Schöntal begüterter Exemter über die Resultate der Schöntaler Amtsvverbandsablösung und ihre daraus erwachsenen Steuerausstände; Bestrafung des Gemeinderechnungsrevisors Osswald wegen säumiger Bearbeitung der Auseinandersetzung und Auflösung des Schöntaler Amtsverbands; Besteuerung der früher exemten Besitzungen der Gutsherrschaft Jagsthausen in Berlichingen; Streitigkeiten der Freiherren von Stetten auf Schloss Stetten und der Gemeinde Kocherstetten wegen unrichtiger Grundsteuereinschätzung
Erstellt (Anfang): 1807  [1807-1867]
Umfang: 1 Bü (8 cm), 18 Unterfasz.
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Ministerium des Innern/Innenministerium / 1806-1945
Ministerium des Innern, I bis IV / 1806-1920
Ministerium des Innern III / 1806-1906
137. Steuersachen
137.08 Einzelfälle nach Oberämtern
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: E 146 Bü 9334 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1106063
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)