Abt Eggehard und Konvent von Maulbronn erkaufen sämtliche Güter und Rechte Werners von Malmsheim in der Mark Wiernsheim um 100 Pfund Heller und der Edle Konrad von Strubenhart verzichtet gegen Entschädigung mit Gütern in Heidelsheim und Malmsheim auf die Lehensherrlichkeit über sie zu Gunsten des Klosters. 

Beteiligte:
  • Malmsheim, Werner von [Aussteller]
    Baden, Rudolf I. von; Markgraf; Weißenstein, Belrein von; Remchingen, Berthold von; Enzberg, Heinrich von; Enzberg, Conrad von; Malmsheim, Werner von [Siegler]
Erstellt (Anfang): 1258  [in vigilia Purificationis virginis gloriose Marie]
Umfang: Anzahl der Digitalisate: 2
Format: 27,2 x 25,0
Objekttyp: Urkunden
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Altwürttembergisches Archiv
Bezirksbehörden des Kirchenguts und der Universität / 1095-1818
Kloster- und Stiftsgutverwaltungen / 1095-1807
Maulbronn / 1147-1806
Urkunden
1.2 Amtsorte
1.2.1 Wiernsheim
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: A 502 U 147 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-1287114

Überlieferung/Ausgaben: Überlieferungsart: Ausfertigung
Druck: WUB V., Nr. 1479

Personenbezüge:
Sonstiges: Siegelbeschreibung: 6 S.
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)