Beratungen über die Festlegung des 1. Mai als Feiertag, Regelung der Arbeit und des Schulunterrichts an diesem Tag sowie Abhaltung von Feiern (Zeitungsausschnitte) 

Kurzbeschreibung: Enthält u.a.: Aufrufe; Artikel "Gedanken zum 1. Mai - die soziale Frage und die Ursachen der Klassenbildung", 30.4.1925.
Erstellt (Anfang): 1919  [1919-1930]
Umfang: 1 Fasz.
Anzahl der Digitalisate: 34
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Staatsministerium / 1876-1945
Staatsministerium / 1876-1945, Vorakten ab 1759, Nachakten bis 1946
II. Reichsangelegenheiten
S. Innen- und Wirtschaftsverwaltung
16. Politische Parteien und Vereine, Sozialismus
Archivalieneinheit
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: E 130 b Bü 3518 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-63166

Schlagwörter: Arbeitswelt, Bildungswesen
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)