Gesellschaftskleid der Königin Charlotte von Württemberg 

Datierung :
  • um 1901-1910  [Hergestellt]
Autor/Urheber:
  • Atelier Helbing und Herrmann
  • Charlotte von Württemberg (1864-1946)
Beteiligte (Werk):
  • Haus Württemberg [Wurde abgebildet]
Ortsbezüge (Werk):
Objekttyp: Damenkleid
Weitere Angaben zum Werk: Seidenatlas, Maschinenspitze, Tüll, Zelluloid-Pailletten, Glasperlen; beiger Satin- und schwarzer Chiffonunterrock nach alten Resten ergänzt [Material/Technik]
Oberteil: VL. 48 cm, RL. 52 cm; Rock: VL. 96 cm, RL. 124 cm [Maße]
Literatur:
  • Landesmuseum Württemberg, 2006: Königreich Württemberg. 1806 - 1918. Monarchie und Moderne, Ausstellungskatalog Landesmuseum Württemberg, Ostfildern, S. 267f.
Kurzbeschreibung: Das Gesellschaftskleid stammt aus dem Besitz der württembergischen Königin Charlotte. Mit dem langärmeligen Oberteil mit Stehkragen und dem bodenlangen, mit Schleppe versehen Rock war die Königin äußerst dezent gekleidet. Dieser vornehmen Zurückhaltung entspricht die auf schwarz und weiß beschränkte Farbigkeit. Ein fast verführerisches Raffinement gewinnt die Robe allerdings durch das Wechselspiel von Transparenz und Dichte der in mehreren Lagen verarbeiteten Textilien ganz unterschiedlicher Beschaffenheit - ein für die weibliche Gesellschaftsmode am Beginn des 20. Jahrhunderts typisches Gestaltungsmittel. Einen besonderen Effekt erzielte das Modeatelier mit den tropfenförmigen, in diagonal geführten Bahnen aufgenähten Zelluloid-Pailletten: bei Bewegung bewirken sie nicht nur auffällige Lichtreflexe, sondern auch ein höchst ungewöhnliches Geräusch. Bezeichnet im Gurtband: "Helbing & Herrmann, Hoflieferanten I. M. der Königin, Stuttgart" [Rainer Y]
Landesmuseum Württemberg, 2006: Königreich Württemberg. 1806 - 1918. Monarchie und Moderne, Ausstellungskatalog Landesmuseum Württemberg, Ostfildern, S. 267f.
Quelle/Sammlung: Kostüme, Textilien und moderne Textilkunst
Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen
Identifikatoren/​Sonstige Nummern: 1973-5a,b
Weiter im Partnersystem: https://www.museum-digital.de/bawue/index.php?t=objekt&oges=1157

Ortsbezüge:
Personenbezüge:
  • Haus Württemberg
Schlagwörter: Textilie, Kleidung, Kostüm (Damenkleidung), Damenbekleidung, Damenmode
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)