Ausübung und Verweigerung der Kontroll- und Mitwirkungsbefugnisse der Arbeiter- und Bauernräte in den Oberämtern und Gemeinden 

Kurzbeschreibung: Enthält u. a.: Einzelne Fälle im Bereich der Stadtdirektion Stuttgart und den Oberämtern Balingen, Besigheim, Blaubeuren, Calw, Ehingen, Ellwangen, Gaildorf, Geislingen, Gmünd, Göppingen, Heilbronn, Herrenberg, Künzelsau, Leonberg, Ludwigsburg, Marbach, Maulbronn, Münsingen, Nagold, Neckarsulm, Neresheim, Öhringen, Ravensburg, Reutlingen, Rottweil, Saulgau, Schorndorf, Spaichingen, Stuttgart, Sulz, Tettnang, Tübingen, Tuttlingen, Urach, Vaihingen, Wangen, Welzheim
Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Erstellt (Anfang): 1918  [Dezember 1918 - Januar 1920]
Umfang: 1 Bü
Anzahl der Digitalisate: 344
Format: Folio
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Zeitweilige zentrale Einrichtungen
Landesausschuss der Arbeiter- und Bauernräte Württembergs / 1918-1920
1. Rätebewegung
1.7 Allgemeine Zuständigkeit und Organisation der Arbeiter- und Bauernräte
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: E 135 a Bü 100 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-746822
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)