Weigental - Wohnplatz 

Regionalauswahl:
Typauswahl: Ortsteil – Historisches Ortslexikon
Typ: Wohnplatz
Liegt auf Gemarkung: Oberkessach
Ersterwähnung: 1284

Historische Namensformen:
  • Wigental 1284
Geschichte: 1284 kaufte Kloster Schöntal Besitz in Wigental von den Rosseriet, der später systematisch erweitert wurde. Der Weiler gehörte zur Zent Möckmühl.

GND-ID:
  • 7837922-2
Suche