Auseinandersetzung mit Oberämtern und Gemeindeverwaltungen wegen deren Amtsführung 

Kurzbeschreibung: Enthält u. a.: Maßnahmen betr. die Oberämter Backnang, Crailsheim, Ellwangen, Hall, Neresheim, Sulz sowie die Gemeindeverwaltungen Alpirsbach, Böckingen, Botnang, Breuningsweiler, Donzdorf, Enzberg, Eriskirch, Erpfingen, Freudenstadt, Freudental, Gärtringen, Grunbach, Gundelsheim, Harthausen, Heutingsheim, Hofen, Hoheneck, Hohenhaslach, Holzhausen, Illingen, Kleinbottwar, Kleingartach, Laupheim, Lauterbach, Meßbach, Metterzimmern, Murrhardt, Nagold, Niederhafen, Oberrot, Ötisheim, Ohmenheim, Plüderhausen, Rudersberg, Sontheim, Stimpfach, Sulgen, Tannheim, Unterhausen, Unterriexingen, Waldsee, Wimsheim, Wittershausen, Zell unter Aichelberg
Inhalt: Link zum Archivalien-Viewer
Erstellt (Anfang): 1918  [November 1918 - Januar 1920]
Umfang: 1 Bü
Anzahl der Digitalisate: 461
Format: Folio
Quelle/Sammlung: Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart
Kabinett, Geheimer Rat, Ministerien 1806-1945 / 1806-1945
Zeitweilige zentrale Einrichtungen
Landesausschuss der Arbeiter- und Bauernräte Württembergs / 1918-1920
2. Aufgaben
2.1 Staat und Gemeinden
Archivalieneinheit
Identifikatoren/Sonstige Nummern: E 135 a Bü 175 [Bestellsignatur]
Weiter im Partnersystem: https://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=1-746897
Suche
Durchschnitt (0 Stimmen)